Freitag, 5. April 2013

...was passiert...

 
 
 
...Frau Punkt weiss nun...
 
...was passiert...
 
 ...wenn sie ihr iPhone und ihren Schlüsselbund in der gleichen Jackentasche hat...
 
 



...ja wohl...
 
...der Schlüsselbund hat das iPhone mitgezogen und "klirr" auf den harten Betonboden geworfen...
 
 
...womit sie nun zum iPhone-Doktor rennt...
 
 
...und hofft, dass er ihr Missgeschick flicken kann...
 
 
(...und die Worte, die Ihr aus dem Mund gekommen sind, als sie ihr iPhone vom Boden aufgelesen hat...na die sind nicht ganz jugendfrei...)
 
 
...ich bin sicher, dass mein iPhone und mein Schlüsselbund nie mehr Freunde werden...


Kommentare:

  1. Oh, das arme iPhone... ich drück die Daumen, daß der iPhoneDoc es wieder heilen kann ;O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ohh nei, du Armi!!!
    Söll ich dir es Täschli näihe für dis hoffentlich bald wieder gsunde I- Phone?
    Liebi Grüessli und ärgere dich nid z'fescht!
    Mica

    AntwortenLöschen
  3. Oh - Mist - dann gute Besserung für´s Telefon!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, ist das schade. Heute im Tagi gibt es eine Seite mit zürcher Fluchwörtern...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. ...ganz viel Glück, dass das mit der Reparatur klappt, so ein Ärger....da muss das i-phone immer in ein "Täschli" ganz weit weg vom Schlüsselbund und anderen "Nichtfreunden". Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh sch....

    Hoffe das es bald wieder heil ist. Den das kleine Äpfelchen ist so praktisch im Alltag ;O)
    ...und das Angebot von Mica würde ich in Erwägung ziehen Plus eine Bildschirm-Folie und ein Soft-Cover. Denn mein Apfeltelefon hat bei mir schon viele Flugstunden gehabt und dank den drei Sachen ist es(Holzanfassen) heil geblieben....und sonst währ es eh Zeit für ein neues(bei mir)

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  7. Ah ... wie ärgerlich. Das gleiche ist mit dem iPod meiner Tochter passiert. Das Display konnte ausgewechselt werden und nun ist das Teilchen fast wie neu.
    Liebe Grüße
    Kertin

    AntwortenLöschen
  8. So was blödes hoffe der Doktor kann da was machen. Ich wünsche Dir trotzdem ein tolles Wochenende.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Oh nein, hoffe der Dr konnte es richten... Hab mir kürzlich einen Schutz gekauft, da meinsyauch schon zwei böse Ecken weg hat... Viele Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  10. Soso...jetzt ist es aber Zeit dass Du *diesem* Teilchen eine schöne weiche Hülle nähst,oder...dann passiert so etwas nicht mehr? ;)
    Ich hätte da also gerne zugehört,kicher....
    liebi Grüess Daniela

    AntwortenLöschen
  11. oh je... deinem Smartphone die besten GEnesungswünsche
    von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich sowas sehe, bekomme ich so ein ganz widerliches Ziehen in der Magengrube... ich kann nachvollziehen, was dir alles aus dem Mund gekommen ist - egal ob die Kinder dabei sind oder nicht, sowas MUSS raus. ... Hoffentlich kannst du es gut richten lassen!!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Oh nein! Gute Besserung an das Äpfelchen!
    Ich habe mir gerade eine extra Schutzhülle bestellt denn das ist echt mein Alptraum...

    LG, Lila

    AntwortenLöschen