Dienstag, 6. November 2012

...lange gestreichelt...


...lange gestreichelt hat Frau Punkt...
 
...einen ihrer Hamburger Liebe-Stoffe...
 
...aber schlussendlich...
 
...musste er doch angeschnitten werden...




...und "Täschchen" gehen doch immer...


 
 
...und diese 2 werden mich nach Luzern begleiten...

Kommentare:

  1. Mega wunderschön!Stimmt,die gehen immer...jemand braucht immer so ein Ding,der wie ich 1,2,3,4......
    Eben Luzern,mal schauen :)
    Liebgruss Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Dafür sind die Täschchen auch besonders schön geworden :)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Das kenne ich, mit dem Nicht-Anschneiden-Möögen. Ich habe sogar manche Stoffe hier, die waren mir immer zu schade und inzwischen sind sie aber so lange schon angeschaut, dass ich sie eigentlcih nicht mehr sehen kann... Schade...
    Also vieeel besser so vernäht - vor allem, wenn es so schön geworden ist!
    LG von Hanna

    AntwortenLöschen
  4. schöööön! ich brauch bei manchen stoffen auch ewig, bis ich sie mal anschneide!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne das zu genügend, muss dringend mal Abbauen :0)))
    Die Täschchen sind super schön geworden!!!
    Ganz liebe Grüsse
    Scharly

    AntwortenLöschen
  6. die Stoffe sind wirklich zum streicheln schön. Und die Täschchen gefallen mir auch sehr!
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. Also ich bin ja scho gspannt was alles no mitchunnt!
    Liebi Grüessli, lealu

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Täschchen! Ich habe sehr vor, nach Luzern zu kommen! Dann würden wir uns ja treffen und das würde mich sehr freuen!

    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
  9. Die Täschchen sind wunderschön geworden! Die Stoffe harmonieren herrlich miteinander!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen