Donnerstag, 6. Dezember 2012

...Pixi-Bibliothek...




...wieder einmal entstanden: Pixi-Bibliotheken...
 
 
...meine Jungs haben Ihre Pixi-Bücher ständig mit sich herumgetragen...
 
 
...deshalb sind wieder einmal bei Frau Punkt: Pixi-Hüllen entstanden...
 
 
...so sehen sie gefüllt aus:...
 
 
(...Exemplar Pünktchen 2...)
 



...für Mädchen...





...für Jungs...


 
 
...die Kidis sind immer begeistert...
 
...so haben sie ihre Bücher immer mit dabei...
 
...es passen bis zu 14 Bücher in die Hülle...
 
 
(...und Mamis und Papis haben so ca. 5 Minuten ruhe im Restaurant...)
 


Kommentare:

  1. oder auf dem zahnarztstuhl, ohne dass stattdessen die praxis auseinandergenommen wird: unschätzbar wertvoll! erst recht noch, wenn sich die dental-assistentin zu den kindern setzt und vorliest ☺
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja super süss geworden.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen toll aus! Und es ist eine super Idee. Meine Kinder haben ihre Pixibücher früher auch immer mitgeschleppt (o;

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. schöööön! ich hab auch mal einige genäht, die werden auch brav verwendet, allerdings (leider) weniger für die pixibücher als für sonstigen kram :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen wieder sooo schön aus!
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen NikolausAbend und viele schöne gemütliche Augenblicke !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Die sind echt klasse... sowas hätte ich brauchen können
    schönen Nikolausabend
    scharly

    AntwortenLöschen
  7. Suuuper! Total praktisch und schön noch dazu find ich die!:-))

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Idee!! Das muss ich mir auch mal überlegen, und jetzt vor allem, da der Nikolaus die Bob-der-Baumeister-Pixi-Sammlung gebracht hat :-))
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. So oft vorgenommen und doch noch nie genäht. Danke fürs erinnern! :o) Toll sind Deine Pixieverstecker geworden!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen