Sonntag, 23. Oktober 2011

...die Ferien gehen dem Ende zu...

...und wieder da...die Ferien neigen sich dem Ende zu...und morgen werde ich mich das erste mal wieder mit meiner Nähmaschine austauschen, damit ich weiss wie es ihr so in der "nähfreien-Zeit" ergangen ist...

...und was macht Frau so, wenn sie die Ferien ohne ihre Nähmaschine verbringt und nur eine kleine Häckelnadel und zwei Farben im Gepäck hat???...

...jawohl...noch viele viele "Fliegenpilz-Anhängerchen"...im Liegestuhl bei Sonnenschein (sprich tollem Licht), habe ich ausnahmsweise auch mal gesehen wo die Maschen sind...






...und ein kleiner Fliegenpilz geht hier hin...da ist ja noch ein Versprechen offen...

...so jetzt guck ich mal in Ruhe bei Euch rein...

Kommentare:

  1. Die sind so süß, die Fliegenpilze. Ich suche immer eine Anleitung dafür, aber finde nur fremdsprachige - das klappt bei mir leider nicht :(
    Danke für den Tipp, Laptop und PC gegeneinander "aufzuhetzen" ;) Mache ich bei manchen Dingen auch so und es klappt ;)
    Allerdings ist unser PC z.Zt. nicht internetfähig. Geht also nicht.
    Ich habe jetzt ja auch herausgefunden, dass es offenbar mit dem von mir benutzten Antivirusprogramm zusammenhängt und wenn ich das kurz aus- und wieder anschalte geht´s für eine gewisse Zeit. Nun hoffe ich einfach mal darauf, dass demnächst ein Update - entweder von Blogger oder dem Antivirusprogramm - das Problem behebt oder ich muss mich nach einem anderen Antivirusprogramm umschauen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebst...
    Auch bei uns sind die Ferien zu Ende und wir gehen wieder in die Schule.
    Einen guten Start wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  3. Kreisch! Sind die süß!!!! Die würden sich bei uns auch gaaaanz toll machen!!!
    Gehen die schnell? Gehäkelt hab ich nämlich schon lange nicht mehr und abends auf der Couch gefällt mir das im Herbst ganz gut.
    Übrigens hab ich die Farbe beim Kommentar geändert ;o), hatte mich auch genervt, konnte es aber nicht gleich ändern...
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Punkt, lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog - habe dafür gleich auch bei Dir reingeschaut und bin ganz hin und weg von den allerliebsten Pilzchen. Leider kann ich wirklich fast nicht häkeln...
    Übrigens, ich war mal bei den Pfadfindern und "Pünktli" war mein Name dort. :-)
    Werde sicher noch oft bei Dir vorbeikommen und mich an Deinen schönen Kreationen erfreuen. Noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüsse aus dem ZH Unterland, Doris

    AntwortenLöschen
  5. oh, sind die echt so winzig wie die aussehen?
    niiiiiiiiiiiiiiiiiedlich!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. liebes Pünktchen,

    Willkommen zurück!!! Ich freue mich , dass Du wieder da bist - und - so wie Du Dich anhörst, die Ferien mit Deinen Männern genossen hast!

    Ach, Deine glückbringenden Fliegenpilze sind ja so niedlich - Du weisst, ich freue mich schon sehr auf diesen kleinen Talismann !

    Liebe Grüße in die Schweiz
    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist doch auch mal eine super schöne Alternative zur Nähmaschine! Die Pilze sehen klasse aus!

    Ich hoffe, ihr hattet schöne Ferien!

    Liebe Grüße*

    AntwortenLöschen
  8. Die sind so niedlich, Deine Pilze!! :o)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. ach neeeee was sind sie süß
    ♥ ♥ ♥
    lg aylin

    AntwortenLöschen
  10. Deine Pilzchen sind ja allerliebst! Soooo süss!
    Einen guten Start nach den Ferien wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank, dass Du Dich bei mir als regelmässige Leserin eingetragen hast. Das freut mich sehr.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. wie herzallerliebst!!!! ich mag fliepis... :)

    ferien hier auch rum...die mädels waren am meckern heut morgen :D

    danke für deinen lieben kommentar...und lass mich raten...der elefant mit punkten wäre deins gewesen, gell?!!! ;)

    wünsch dir einenn wundwerschönen tag
    glg bine - flauschrausch

    AntwortenLöschen
  13. Super süss, deine Pilze!
    Schön, dass du so kreativ bist!
    Und vielen Dank auch für deinen Besuch auf unserem Blog! Das hat uns sehr gefreut!

    Liebe Grüsse
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. danke für deinen besuch im pünktchenglück, da musste ich doch auch gleich frau punkt besuchen :)
    ganz schnuckelige fliegenpilze hast du gehäkelt :)
    ich wünsch dir noch einen schönen abend, liebe grüße von
    dana

    AntwortenLöschen
  15. oh, die sind ja total niedlich! Die würden bei mir am Fenster grad total gut aussehen;-)))
    GGGGVLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. die sehen ja mega süss aus. Wenn ich nur häkeln könnte..... Siff. Wünsche dir einen guten Start.
    LIebe Grüsse aus Schaffhausen
    Susanna

    AntwortenLöschen
  17. oh nein was sind die süß.... sind die wirklich so winzig wie sie auf dem zweiten bild scheinen?
    toll.... und soooo toll, dass du den weg auf meinen blog gefunden hast...
    von deinem bin ich hin und weg.... ich bleib dann mal ;-)

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  18. Na das ist doch mal ein total, zuckersüßes Urlaubsmitbringsel!!! Die sind ganz toll geworden. Wenn das nicht gaaanz viel Glück bringt und das kann man ja nach dem Urlaub ganz gut brauchen :-)))
    LG von mir und Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  19. Sie sind einfach ganz bezaubernd, Deine Mini-Fliegen-Glückspilze :O) und sie bringen Glück, das kann ich bestätigen *lächel*

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Frau Punkt,
    also, um es mal auf den Punkt zu bringen--- die Pilzchen sind ja süüüß!!!!
    Hier werd´ich mich mal gleich mit eintragen und vielen dank für den lieben Kommentar bei mir ;))
    Hat mich riesig gefreut :))

    LG
    Jette aus der Lilledekobutik

    AntwortenLöschen
  21. Ich kann mich nur anschließen.
    ZUCKERSÜß die kleinen Pilzchen! :)


    Und..auch auf die Gefahr hin das das jetzt total peinlich wird. Aber was heißt den bitte "jögerli" ? :D

    AntwortenLöschen
  22. Halloooo,
    vielen lieben Dank für dein Kommentar auf meinem Blog *breit grins* Da freu ich mich immer drüber :oD
    Die Fliegenpilze sind totaaaaaaaal toll und süüß und überhaupt... Wo gibt's denn bitte die Anleitung dafür???

    Liebste Grüße
    Chrissy Nähmawas

    AntwortenLöschen
  23. PS: Achso und hier bleib ich übrigens... Gleich mal eingetragen :o)

    AntwortenLöschen
  24. Hihi,bei mir war auch das *Häkelzeugs* im Gepäck :))
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  25. Herzallerliebste Pilze hast du gehäkelt!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  26. Mensch, die sind ja super süß!!!
    Wie groß sind die denn? die sehen ja nach einer ganz schönen fuddelarbeit aus, weil sie so klein sind oder??
    Richtig schön auf jeden Fall!
    Liebe Grüße
    Bini

    AntwortenLöschen