Freitag, 13. Januar 2012

...FFMO...Teil 2...

...jups, gerade richtig zum Freitag...kommt das FFMO Projekt, dass Pünktchen 1 (jawohl, richtig gehört der Sohnemann!!!) für seinen Papa angefertigt hat...


...och herrje,  diese iPhone Qualität ist nicht's, um bei schlechtem Licht zu fotografieren, aber ich konnte Herrn Punkt ja kaum bitten :"Schatz, geh doch heute erst am Nachmittag arbeiten, dann könnten wir am Mittag noch schnell ein paar Fotos machen - dann ist das Licht besser..." (neeee das geht ja dann doch nicht...vor allem ist Frau Punkt ja so froh, dass sie Herrn Punkt überhaupt überzeugen konnte Modell zu stehen...und das war harte Arbeit!!!)


...Pünktchen 1 hat ein Fussballfeld auf einen grünen Stoff gezeichnet und dieses dann nachgestickt...mit grosser Nadel und dickem Faden...(nur bei den Ecken musste Frau Punkt jeweils helfen..."zurück oder vorwärts-stechen Mama??")



...aber damit Frau Punkt auch noch etwas tun durfte, hat sie das ganze dann noch auf ein T-Shirt genäht..
...und nun hat Papa ein richtiges Fussballshirt...na das ist doch was...

...mehr FFMO findet ihr bei Lilith Rose...

Kommentare:

  1. Hihi, ist doch immer wieder schön solche gemeinschaftsprojekte anzusehen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Na, wenn das mal nicht eine super Idee ist... habe so ein T-Shirt noch nicht gesehen, eine gute Geschäftsidee wäre das.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja ein richtig schönes Geschenk!!! hat dein Pünktchen super toll gemacht...du natürlich auch:-)
    ein wunderbares Shirt!!!

    liebe grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wuper gelungen, ganz ganz toll!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Cool! Wie wäre es, wenn Du jetzt noch irgendwo auf dem Shirt einen Fußball verstecken würdest?

    Schönes Wochenende,
    Mond

    AntwortenLöschen
  6. wow tolle zusammenarbeit von mutter und sohn habt ihr da für den hausherren erschaffen...
    schönes wochenende :-*

    AntwortenLöschen
  7. ... das hat Herr Sohnemann echt prächtig gemacht;)
    Da könnt ihr alle Stolz sein...
    das Shirt ist so wirklich ein Unikat;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja genial! Super Idee!
    Das Shirt wird Herr Punkt wohl mit ganz, ganz viel Stolz tragen!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool! Da hat Pünktchen 1 aber ganze Arbeit geleistet!

    Liebe Grüße*

    AntwortenLöschen
  10. ich klopfe euch beiden mal auf die Schulter ... habt ihr toll gemacht :-)

    lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Das ist aber eine witzige Idee. Hat dein Sohnemann wirklich ganz toll gemacht. Herrlich!!! :o)

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine tolle Idee und Du hast sie auch echt gut umgesetzt.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  13. Coole Idee, für einen T-Shirt für einen Mann. :)

    AntwortenLöschen
  14. lieben dank und liebe grüsse,ich habe sie leider nicht eingetanzt ;)

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja mal eine tolle Idee für Jungens! Klasse gemacht!
    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenbeginn !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Die Pünktchen scheinen mir so begabt wie Frau Punkt.

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja süss. Der kleine und der grosse Mann ist sicher stolz!
    Die nächste Weltmeisterschaft (moment, muss schnell googeln)
    ist ja im 2014 in Brasilien.
    Mit drei Männern im Haus, habe ich in dieser Zeit rein gar nichts zu melden.
    Oh weh.... Freue mich jetzt schon darauf.
    Gruss Karin

    AntwortenLöschen
  18. Ein Stickbild kann auch einen Mann verschönern. Das ist eine sehr gute Anregung!! Danke!

    AntwortenLöschen
  19. Das hat er ja toll gemacht!! Wie alt ist er denn??

    Am Freitag, 13. war ich auch schon eifrig am Fußballfeld-Kostüm nähen (nachdem am Donnerstag endlich der heißersehnte Stoff von B****n*tt* kam)... War wohl ein seeeehr kreativer Freitag und sehr fußballig!! ;o)

    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen