Sonntag, 11. September 2011

...Lampen machen wir zuletzt...

...war das Motto des Inneneinrichters der uns bei unserer Wohnung geholfen hat...vor ca. bald 5 Jahren...und wir grübeln immer noch welche Lampe wo, wieso und wieviel Licht braucht es , inndirekte oder direkte Bestrahlung...usw.usw...( im Sommer vergessen wir jeweil die Problematik, aber beginnt der Herbst jaja dann beginnt auch wieder der "Beleuchtungsstreitpunkt")...

Aber in meinem Atelier soll alles anderst werden...desshalb "TATAAAAAA": Meine Lampen hängen...auch wenn es schon spät am Abend war...



..aber ich bin begeistert die Lampen sind hell und geben eine schöne Atmosphäre...
(vielleicht sollte ich zu Hause auch mal "vorwärts" machen)

Kommentare:

  1. Also die würde ich auch aufhängen wenn sie nur ein " Funzellicht " geben würde.....grins.....denn die ist soooo schön !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. "beleuchtungstreitpunk" *g* sehr gut!

    aber eine schöne lampe hast du nun. ich bin gespannt wie das fertige atelier aussehen wird und komme gern zum schauen wieder!

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Deinen lieben Kommentar. Dein Blog gefällt mir sehr gut und so werde ich in Zukunft öfters hier vorbeischauen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für Ddeinen lieben Kommentar. Ich werd mal öfters bei Dir vorbeischeuen, bin ja gar nicht neugirig wie Dein Atelier Formen annimmt :o)))) Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hoi, danke für Deinen netten kommentar bei mir.
    Der Markt ist in Wollishofen an der Kilchbergstrasse am 24.9. von 9.00-15.00.
    Würde mich seeeeehr freuen wenn Du vorbei schaust.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen